CSU-Generalsekretär warnt Union vor Schwarz-Grün

Hamburg. CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt hat sich strikt gegen schwarz-grüne Bündnisse gewandt. "Die Grünen sind kein Partner für die Union. Jeden, der solche Gedankenspiele hat, kann man davor nur warnen", sagte Dobrindt im Abendblatt-Interview. "Die Union macht Politik aus Verantwortung, die Grünen machen Politik frei von Verantwortung, das passt nicht zusammen." Den designierten baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann nannte Dobrindt "eine Fehlbesetzung". Der CSU-Politiker rief baden-württembergische Firmen dazu auf, sich in Bayern niederzulassen. "Jedes Unternehmen, das in Baden-Württemberg durch grün-rote Planwirtschaft verprellt wird, ist in Bayern hochwillkommen."