Info

Erfolgreicher Stürmer

Eine der Konstanten im Leben Dieter Hundts ist die Liebe zum Fußball. Als Maschinenbaustudent an der ETH Zürich war er Mittelstürmer der Grashoppers. Heute ist Hundt, 1938 in Esslingen am Neckar geboren, Aufsichtsratschef des VfB Stuttgart.

Ein erfolgreicher Unternehmer ist er aber vor allem. Mehr als 30 Jahre lang leitete er die Allgaier-Werke. Aus einer kleinen Werkzeugfirma im schwäbischen Uhingen formte er einen bedeutenden Autozulieferer, verdoppelte die Zahl der Beschäftigten und verzehnfachte den Umsatz. 2008 wechselte er in den Aufsichtsrat.

Als Arbeitgeberfunktionär engagiert sich Hundt seit vielen Jahren. Unter anderem war er von 1988 bis 1996 Vorsitzender des Verbands der Metallindustrie Baden-Württemberg (VMI). Seit 1996 ist er Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA).