Pflegezeit

Wirtschaft und FDP lehnen Rechtsanspruch ab

Berlin. Die Wirtschaft und die FDP lehnen den von Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) geplanten Rechtsanspruch auf eine Familienpflegezeit ab. Die Ministerin müsse deutlicher machen, "dass die Familienpflegezeit in Kombination mit der Entgeltaufstockung nur eine mögliche Variante zum Umgang mit der Vereinbarkeit von Pflege und Beruf sein darf", sagte der Vize-Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK), Achim Dercks, der "Welt".