Golfstaaten

Adenauer-Stiftung muss Büro in Abu Dhabi schließen

Berlin. Nach den jüngsten Problemen in Ägypten werden der Konrad-Adenauer-Stiftung auch in den Vereinigten Arabischen Emiraten Steine in den Weg gelegt. Sie sei vom dortigen Außenministerium informiert worden, dass sie ihre Projekte in Abu Dhabi beenden und das Büro schließen müsse, teilte die CDU-nahe Stiftung gestern mit. Erst vor wenigen Monaten hatte sie in Kairo ihre Arbeit einstellen müssen.

( (epd) )