Drogen

Linken-Fraktion will Cannabis legalisieren

Berlin. Die Linken im Bundestag sagen Ja zum Joint und wollen das Kiffen legalisieren. Nach dem Willen der Fraktion sollen sich in Deutschland "Cannabis-Klubs" gründen dürfen, die den Drogenanbau kollektiv übernehmen und den Verkauf an Erwachsene organisieren. Langfristziel der Linken ist die Legalisierung von Cannabis. Ihrer Auffassung nach ist es nicht schädlicher als Alkohol.

( (dapd) )