Comeback

Guttenberg will mit CSU über erneute Kandidatur sprechen

Hamburg. Der frühere Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) plant in den nächsten Wochen Gespräche mit seinen oberfränkischen Parteifreunden über eine Kandidatur bei der Bundestagswahl 2013, berichtet der "Spiegel". Demnach hat Guttenberg eine entsprechende Gesprächsaufforderung des CSU-Vorsitzenden im Kreis Lichtenfels per SMS beantwortet: "Machen wir."

( (dapd) )