NS-Prozess

Lebenslänglich gefordert

Aachen. Der wegen dreifachen Mordes angeklagte frühere SS-Mann Heinrich Boere soll nach dem Willen der Staatsanwaltschaft lebenslänglich hinter Gitter. Das Urteil wird am 23. März verkündet.