Vertriebene

Steinbach erhöht Druck auf FDP

München. Vertriebenen-Präsidentin Erika Steinbach hat im Streit um ihre Entsendung in die Vertreibungsstiftung den Druck auf die FDP erhöht: Sollte die FDP auf den Lösungsvorschlag des Bundes der Vertriebenen "in keiner Weise eingehen, dann müssen wir dem Gesetz entsprechend handeln", sagte sie der Zeitschrift "Bunte".