Wildbad Kreuth

CSU will Türkei nicht in der EU

Frankfurt. Auf ihrer Klausurtagung in Wildbad Kreuth will die CSU-Landesgruppe das sofortige Ende der EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei verlangen, meldet die "FAZ". Da das Land "meilenweit von den notwendigen politischen und wirtschaftlichen Grundvoraussetzungen für einen Beitritt entfernt" sei, solle ihm endgültig die Aussicht auf Mitgliedschaft genommen werden.