Gewalt am 1. Mai

80 Anklagen nach Berliner Krawallen

Berlin. Gegen Randalierer vom 1. Mai in Berlin-Kreuzberg sind in 80 Fällen Anklagen erhoben worden. In mindestens fünf Fällen gab es bereits eine Hauptverhandlung. Bei den Krawallen wurden 479 Polizisten verletzt.