Neue Sitzverteilung im NRW-Landtag

Eine Große Koalition ist in dieser Konstellation die sicherste Variante. Wenn die SPD um wenige Zehntelprozentpunkte vor der CDU liegt, ist eine Minsterpräsidentin Hannelore Kraft wahrscheinlich. Jürgen Rüttgers allerdings würde kaum Vize werden. Eine rot-grüne Koalition mit einer Regierungschefin Hannelore Kraft (SPD) hätte mit 90 Sitzen die absolute Mehrheit von 91 Sitzen um ein Mandat verfehlt. Sie könnte sich jedoch von den Linken tolerieren lassen. Eine schwarz-grüne Koalition hätte ebenfalls nur 90 Sitze. Rot-Rot-Grün ist außer der Großen Koalition am leichtesten machbar - auch wenn Hannelore Kraft am späten Abend Zweifel an der Regierungsfähigkeit der NRW-Linken bekräftigte.