1.-Mai-Demonstrationen

Wowereit unterstützt Thierse im Streit um Sitzblockade

Berlin. Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit verteidigt die Sitzblockade von Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse (beide SPD) gegen eine Neonazi-Demonstration. "Ich bin stolz darauf, dass Bürgerinnen und Bürger - und dazu gehören auch herausragende Repräsentanten in Politik und anderen Bereichen - diesen Aufmarsch der Neonazis gestoppt haben", sagte Wowereit

( (dpa/BB) )