Baerbock hofft auf Indien als Gegengewicht zu China