Venezuela

Proteste nach Festnahme von Regierungskritiker

Caracas. Die sozialistische Regierung von Venezuela hat einen prominenten Kritiker festnehmen lassen: Der Bürgermeister der Hauptstadt Caracas, Antonio Ledezma, werde wegen Anstiftung zu Unruhen bestraft, sagte Präsident Nicolás Maduro. Bürger reagierten mit spontanen Protesten. Einige Dutzend demonstrierten vor der Zentrale der Geheimdienstpolizei.