Ukraine

Parlament ebnet Weg zum Nato-Beitritt

Kiew/Moskau. Einen Tag vor der geplanten Wiederaufnahme von Friedensverhandlungen mit den prorussischen Aufständischen hat die Ukraine mit einer klaren Hinwendung zur Nato neue Spannungen ausgelöst. Das Parlament in Kiew votierte am Dienstag mit großer Mehrheit dafür, den Status der Ukraine als blockfreies Land aufzugeben. Der russische Außenminister Sergej Lawrow sprach von einem „absolut kontraproduktiven Schritt“.