USA

Obama setzt Haushaltsplan für 2014 und 2015 in Kraft

Washington. US-Präsident Barack Obama hat den Budgetplan für 2014 und 2015 in Kraft gesetzt. Noch während seines Weihnachtsurlaubs auf Hawaii unterzeichnete Obama den Haushaltskompromiss, auf den sich Demokraten und Republikaner in mühsamen Verhandlungen geeinigt hatten. Die Gefahr einer erneuten Haushaltskrise wie im Oktober, als Teile der Bundesverwaltung geschlossen werden mussten, ist vorerst gebannt.