Vereinte Nationen

Deklaration gegen sexuelle Gewalt unterzeichnet

New York. 113 Länder unterstützen eine Initiative, die neue Maßnahmen gegen sexuelle Gewalt in Konflikten vorantreiben will. 113 Minister setzten am Rande der Uno-Vollversammlung ihre Unterschrift unter eine Deklaration, die nach Angaben des britischen Außenministers William Hague Amnestien für die Täter sexueller Gewalt verbietet und die Festnahme von Verdächtigen überall in der Welt erlaubt.