Gefangenenlager

Menschenrechtler beklagen Hungerstreik in Guantanamo

Washington. In einem offenen Brief an US-Präsident Barack Obama haben 25 Menschenrechtsorganisationen ein rasches Einschreiten in Guantanamo gefordert, wo sich Dutzende Gefangene im Hungerstreik befinden. Obama hatte die Schließung des Lagers vor seiner Wahl 2008 versprochen. Der Kongress verweigerte die finanziellen Mittel und blockierte die Verlegung von Häftlingen in die USA.