Japan

Kernkraftwerk wieder in Betrieb genommen

Tokio. Vor den Toren des japanischen Atomkraftwerks Ohi haben Dutzende Demonstranten mit Sprechchören und Tänzen gegen die Wiederinbetriebnahme eines Reaktors protestiert. Er ist der erste Reaktor, der nach dem Atomunglück von Fukushima wieder angefahren werden sollte. Nach dem Unglück im vergangenen März hatte Japan alle 50 betriebsbereiten Reaktoren für Sicherheitsüberprüfungen vom Netz genommen.

( (dapd) )