Afghanistan

In sieben Provinzen muss neu ausgezählt werden

Kabul. Wegen Unregelmäßigkeiten und Betrugsverdachts müssen in Afghanistan in mindestens sieben Provinzen Stimmen der Parlamentswahl neu ausgezählt werden. Den Angaben zufolge sind fast 3500 Beschwerden über Manipulationen und Betrug zur Wahl eingegangen.