Frankreich

Warnungen vor Anschlag auf Verkehrssystem

Paris. Die französischen Sicherheitsbehörden warnen vor einer konkreten Terrorgefahr: Das Risiko eines Attentats vor allem gegen das Verkehrssystem habe sich seit Donnerstag noch einmal erhöht, verlautete gestern aus dem Umfeld des Innenministeriums in Paris. "Die Bedrohung ist real, unsere Überwachungsmaßnahmen sind verstärkt", sagte Innenminister Brice Hortefeux. Demonstrativ hatte er am Sonntag mit Einwanderungsminister Eric Besson den Flughafen Charles de Gaulle besucht.