USA

Mordprozess gegen jungen Kanadier

Guantánamo. Der Kanadier Omar Khadr, der 2002 in Afghanistan einen US-Soldaten mit einer Handgranate getötet haben soll, muss sich seit dieser Woche vor dem Militärtribunal in Guantánamo rechtfertigen. Ebenfalls angeklagt ist ein Sudanese, der unter anderem als Leibwächter Osama bin Ladens tätig gewesen sein soll.