Pakistan

Präsident Zardari mit Schuhen beworfen

Birmingham. Aus Wut über einen Auftritt des pakistanischen Präsidenten Asif Ali Zardari hat ein Mann in Birmingham seine Schuhe auf den Staatschef geworfen. Zardari sei dabei aber nicht getroffen worden, berichteten britische Medien. Der Schuhwerfer wurde von der Polizei abgeführt. Das Bewerfen mit Schuhen gilt in der islamischen Welt als Ausdruck höchster Geringschätzung.