Irak

Sechs Tote bei Anschlägen

Bagdad. Bei Bombenexplosionen in der irakischen Provinz Anbar sind sechs Menschen getötet worden. Ziel der Attentäter war unter anderem der Leiter der Anti-Terror-Einheit in der Stadt Hit, Mohammed Slaiman, der verletzt wurde.