Auschwitz-Diebe

Haftbefehle gegen zwei Schweden

Warschau. Nach dem Diebstahl der Tor-Inschrift "Arbeit macht frei" des früheren NS-Vernichtungslagers Auschwitz hat die polnische Justiz europäische Haftbefehle gegen zwei Männer in Schweden erlassen. Es soll sich um einen schwedischen Neonazi und einen Migranten aus Ex-Jugoslawien handeln.