Japan

Regierung zerbricht im Streit über US-Basis auf Okinawa

Tokio. Aus Protest gegen den Erhalt eines US-Militärstützpunkts auf Okinawa ist die sozialdemokratische Partei aus der Regierungskoalition in Japan ausgetreten. Da die Demokraten von Regierungschef Yukio Hatoyama im Unterhaus aber über eine komfortable Mehrheit verfügen, müssen sie nicht die Regierung auflösen.