USA

Guantánamo-Häftlinge nach Spanien und Portugal

San Juan. Spanien und Bulgarien haben drei Häftlinge aus dem US-Gefangenenlager Guantánamo aufgenommen. Damit befinden sich noch 181 Gefangene dort. Die US-Regierung will die Einrichtung schließen und sucht Staaten, die Entlassene aufnehmen. Auch Deutschland will die Aufnahme von Gefangenen prüfen.