EU-Embargo für russisches Öl tritt in Kraft

EU-Embargo für russisches Öl tritt in Kraft

EU-Embargo für russisches Öl tritt in Kraft

Mo., 05.12.2022, 11.24 Uhr

Im Konflikt mit Russland wegen des Angriffskriegs gegen die Ukraine sind neue EU-Sanktionen in Kraft. Ab sofort gilt ein EU-Embargo für per Schiff transportiertes russisches Rohöl - ebenso wie ein Öl-Preisdeckel der G7- und der EU-Staaten sowie Australiens.

Video: Wirtschaft und Finanzen, Politik, Krise, Krieg, Konflikt
Beschreibung anzeigen