Wahlergebnisse

Bundestagswahl 2021: Alle Ergebnisse der Wahlkreise

"Ampel", "Jamaika", "GroKo": Mögliche Koalitionen nach der Bundestagswahl

"Ampel", "Jamaika", "GroKo": Mögliche Koalitionen nach der Bundestagswahl

Wer stellt die künftige Regierung in Deutschland? Diese Frage bleibt nach der Bundestagswahl zunächst offen. Während vor der Wahl noch von bis zu fünf möglichen Konstellationen die Rede war, sind es jetzt nur noch zwei bis drei, darunter die "Ampel"- und die "Jamaika"-Koalition.

Beschreibung anzeigen

Die Bundestagswahl ist entschieden, Gewinner und Verlierer stehen fest. Wie hat Deutschland abgestimmt? Alle Ergebnisse im Überblick.

Berlin. Am 26. September haben Wählerinnen und Wähler in ganz Deutschland ihre Stimmen für einen neuen Bundestag abgegeben. Die Bürgerinnen und Bürger haben dabei nicht nur über die neue Zusammensetzung des Bundestag entschieden, sondern auch über die Nachfolge von Angela Merkel. Als Kanzlerkandidaten und -kandidatin von CDU/CSU, SPD und Grünen sind Armin Laschet, Olaf Scholz und Annalena Baerbock angetreten. Nun stehen die Gewinner und Verlierer der Wahl fest.

Seit den frühen Morgenstunden am Montag nach der Bundestagswahl steht das vorläufige amtliche Endergebnis fest. Alle Wahlkreise sind ausgezählt - und somit sind auch die Ergebnisse bekannt.

Bundestagswahl 2021: Die Ergebnisse

Hier finden Sie das Ergebnis der Bundestagswahl für die unterschiedlichen Wahlkreise.

Mehr zu den Ergebnissen der Bundestagswahl finden Sie auch auf unserer interaktiven Wahlkarte.

Bundestagswahl 2017: Direktmandate

Von den mindestens 598 Bundestagsmandaten werden 299 direkt in den Wahlkreisen vergeben. Hier erhält derjenige Kandidat das so genannte Direktmandat, der die meisten Erststimmen in seinem Wahlkreis auf sich vereinigen kann. Weitere 299 Abgeordnete ziehen über die Landeslisten ihrer jeweiligen Partei – das so genannte Listenmandat – in den Bundestag ein. Grundsätzlich sind alle Abgeordneten des Bundestages gleichgestellt. Lesen Sie auch: 735 Abgeordnete: So riesig und teuer wird der neue Bundestag

So viele Direktmandate haben die Parteien bei der Bundestagswahl 2017 erhalten:

  • CDU: 185
  • SPD: 59
  • CSU: 46
  • AfD: 3
  • Die Linke: 5
  • Grüne: 1
  • FDP: 0

(fmg)

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Politik