CDU-General zu Moria: "Einmalige Anstrengung" leisten

CDU-General zu Moria: "Einmalige Anstrengung" leisten
Mo, 14.09.2020, 15.26 Uhr

Die große Koalition will offenbar kurzfristig über die Aufnahme weiterer Flüchtlinge aus dem abgebrannten Lager Moria in Griechenland entscheiden. CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak sprach in Berlin von einer "einmaligen Kraftanstrengung", die nun nötig sei.

Beschreibung anzeigen