Zusammenstöße zwischen Assange-Unterstützern und Polizei in Ecuador

Mi, 17.04.2019, 08.37 Uhr

Der Wikileaks-Gründer wurde vergangene Woche in London verhaftet. Die Wut der Demonstranten richtet sich gegen die Entscheidung Ecuadors, Assange das diplomatische Asyl zu entziehen.

Beschreibung anzeigen