Nazi-Vorwürfe

Auch AfD-Funktionärin auf Hitler-Wallfahrt mit Parteirichter

Die Thüringer AfD sieht sich mit neuen Nazi-Vorwürfen konfrontiert.

Die Thüringer AfD sieht sich mit neuen Nazi-Vorwürfen konfrontiert.

Foto: Christophe Gateau / dpa

An der Reise zu Lebensstationen Hitlers soll auch eine AfD-Funktionärin teilgenommen haben. Der Landesvorstand gibt sich unwissend.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.