Parlamentswahlen

Rechtspopulisten drittstärkste Kraft bei Wahl in Schweden

Jimmie Akesson, Vorsitzender der rechtspopulistischen Schwedendemokraten, feiert am Sonntag in Stockholm das Wahlergebnis seiner Partei.

Jimmie Akesson, Vorsitzender der rechtspopulistischen Schwedendemokraten, feiert am Sonntag in Stockholm das Wahlergebnis seiner Partei.

Foto: Antti Aimo-Koivisto / dpa

Die Sozialdemokraten haben die Parlamentswahlen in Schweden gewonnen. Doch dem Land steht eine schwierige Regierungsbildung bevor.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.