Tragödie

Bericht: Mehr als 100 Leichen an libyscher Küste angespült

Immer wieder geraten Flüchtlinge vor Libyen in Seenot – wie diese Menschen, die die italienische Küstenwache Ende Mai rettete. Jetzt wurden mehr als 100 Leichen an der libyschen Küste angespült.

Immer wieder geraten Flüchtlinge vor Libyen in Seenot – wie diese Menschen, die die italienische Küstenwache Ende Mai rettete. Jetzt wurden mehr als 100 Leichen an der libyschen Küste angespült.

Foto: HANDOUT / REUTERS

Es waren vermutlich Flüchtlinge: Laut Medienbericht sind an der Küste Libyens 117 Leichen angespült worden, darunter auch Kinder.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.