Corona-Krise: Metropolen werden zu Geisterstädten