Frühjahrsmärchen

ZDF-Film „Billy Kuckuck“ – Eine Frau mit einer Mission

Die stets empathische Billy (Aglaia Szyszkowitz, r.) bringt es nicht übers Herz, Margot Kühlborn (Monika Lennartz) aus der Wohnung zu werfen, in der die Dame 50 Jahre lang gelebt hat.

Die stets empathische Billy (Aglaia Szyszkowitz, r.) bringt es nicht übers Herz, Margot Kühlborn (Monika Lennartz) aus der Wohnung zu werfen, in der die Dame 50 Jahre lang gelebt hat.

Foto: SWR/DEGETO / SWR/Degeto/Kai Schulz

Gerichtsvollzieherin „Billy Kuckuck“ stellt sich in ZDF-Film auf die Seite der Armen. Ein Frühjahrsmärchen mit traumhafter Besetzung.