ZDF-Sendung

Das waren die drei teuersten Verkäufe bei „Bares für Rares“

Mit einigen wertvollen Schätzen hätte sicher auch Moderator Horst Lichter nicht gerechnet.

Mit einigen wertvollen Schätzen hätte sicher auch Moderator Horst Lichter nicht gerechnet.

Foto: Frank Hempel / ZDF und Frank Hempel

Wenige Stücke bei „Bares für Rares“ sind so rar, dass die Preise die Zehntausender-Grenze überschreiten. Doch es gibt auch Ausnahmen.