Disney

Neunter „Star Wars“-Film soll im Mai 2019 in Kinos kommen

Sogenannte Stormtrooper aus der Weltraumsaga „Star Wars“: Der letzte Teil der neuen Trilogie soll laut Disney am 24. Mai in die Kinos kommen.

Sogenannte Stormtrooper aus der Weltraumsaga „Star Wars“: Der letzte Teil der neuen Trilogie soll laut Disney am 24. Mai in die Kinos kommen.

Foto: Gustavo Caballero / Getty Images

Die neue „Star Wars“-Trilogie endet mit dem neunten Film im Mai 2019. Der Regisseur war schon für „Jurassic World“ verantwortlich.

New York.  Der letzte Teil der neuen „Star Wars“-Trilogie kommt im Mai 2019 in die Kinos. „Episode IX“, der insgesamt neunte Film der Science-Fiction-Erfolgsreihe, werde vom 24. Mai 2019 an zu sehen sein, teilte der Filmkonzern Disney am Dienstag mit. Regie führen soll Colin Trevorrow, der zuvor unter anderem an der Neuverfilmung von „Jurassic Park“ gearbeitet hatte.

Mitte Dezember kommt aber zunächst der zweite Teil der neuen Trilogie, „Star Wars: Die letzten Jedi“, in die Kinos. Der vor kurzem veröffentlichte erste Trailer für den Film war im Internet bereits zum Hit geworden. Darin ist auch die im Dezember gestorbene Schauspielerin Carrie Fisher in ihrer Rolle als Prinzessin Leia noch einmal zu sehen. Sie hatte ihre Szenen für den Film noch abschließen können. (dpa)