TV-Drama

ARD bietet mit „Terror“ eine Sternstunde des Fernsehens

Der Eurofighter-Pilot Lars Koch (Florian David Fitz) sitzt auf der Anklagebank. Das Urteil gegen ihn fällen auch die Fernsehzuschauer.

Der Eurofighter-Pilot Lars Koch (Florian David Fitz) sitzt auf der Anklagebank. Das Urteil gegen ihn fällen auch die Fernsehzuschauer.

Foto: Julia Terjung / dpa

Mit „Terror“ zeigt die ARD einen Rechtsdiskurs als Debatten-Thriller. Und Zuschauer werden am Ende zu Schöffen. Fabelhafte 90 Minuten.