Kino

Disney-Klassiker „Der König der Löwen“ wird neu verfilmt

„Der König der Löwen“ von 1994 war einer der erfolgreichsten Disney-Zeichentrickfilme. Die Geschichte um Simba, Timon, Pumba und Co. spielte knapp eine Milliarde Dollar ein.

„Der König der Löwen“ von 1994 war einer der erfolgreichsten Disney-Zeichentrickfilme. Die Geschichte um Simba, Timon, Pumba und Co. spielte knapp eine Milliarde Dollar ein.

Foto: imago stock&people

Nach der Neuverfilmung von „Das Dschungelbuch“ wird „Der König der Löwen“ ebenfalls zum Realfilm. Auch der Regisseur steht schon fest.

Los Angeles/Berlin.  Disneys Zeichentrick-Klassiker „Der König der Löwen“ wird neu verfilmt. Wie der Unterhaltungskonzern nun mitteilte, ist eine neue Version als Realfilm geplant. Die Produktion soll demnach so schnell wie möglich beginnen.

Als Regisseur kündigte Disney den US-Amerikaner Jon Favreau an, der bereits „Das Dschungelbuch“ neu verfilmt hatte. Wie bereits die im diesjährigen April veröffentlichte Neuauflage „The Jungle Book“, soll auch „Der König der Löwen“ ein Realfilm mit Computeranimationen werden. Disney bestätigte zudem, dass Favreau auch weiterhin an einer Fortsetzung des „Dschungelbuchs“ arbeite.

Favreau teilte bei Instagram bereits seine Freude über das neue Filmprojekt mit den Fans.

„König der Löwen“ Teil der Neuverfilmungsreihe von Disney-Klassikern

„Der König der Löwen“ von 1994 war einer der erfolgreichsten Disney-Zeichentrickfilme. Er spielte nach Angaben des Unternehmens knapp eine Milliarde Dollar (mehr als 860 Millionen Euro) ein. Bis heute läuft in vielen Großstädten das gleichnamige Broadway-Musical von Elton John und Tim Rice, das auf dem Disney-Film basiert. In Deutschland wird das Stück bereits seit 2001 in Hamburg aufgeführt.

Mit „Der König der Löwen“ setzt Disney die Reihe an Neuverfilmungen seiner populärsten Zeichentrickklassiker fort. Zuletzt kam 2015 „Cinderella“ als moderne Version ins Kino, im März 2017 startet als Nächstes „Die Schöne und das Biest“ mit „Harry Potter“-Star Emma Watson in der Rolle der Belle. Wann der neue „König der Löwen“-Film in die Kinos kommt, ist allerdings noch unklar. (schrö)