China verhängt Rekordstrafe gegen Alibaba wegen Wettbewerbsverstößen

China verhängt Rekordstrafe gegen Alibaba wegen Wettbewerbsverstößen

China verhängt Rekordstrafe gegen Alibaba wegen Wettbewerbsverstößen

Sa, 10.04.2021, 12.58 Uhr

Wegen Wettbewerbsverstößen hat China eine Rekordstrafe in Höhe von umgerechnet 2,33 Milliarden Euro gegen den Onlinekonzern Alibaba verhängt. Alibaba und sein Gründer Jack Ma sind in China in Ungnade gefallen. Financial regulators will also hold "supervisory and guidance" talks with Alibaba subsidiary Ant Group, state media reported, just weeks after its bumper IPO was halted at the last minute by Beijing.

Beschreibung anzeigen