Gefahr für Tempel in Myanmar durch Plünderer in Corona-Zeiten

Gefahr für Tempel in Myanmar durch Plünderer in Corona-Zeiten
Mi, 08.07.2020, 07.21 Uhr

Polizisten streifen durch Bagans Tempellandschaft, um Myanmars archäologische Schätze vor Plünderern zu schützen. Wegen der Corona-Krise dürfen Touristen das Unesco-Weltkulturerbe seit März nicht mehr besuchen.

Beschreibung anzeigen