Klassik

Bei Berlioz waren Hamburgs Symphoniker fantastique

Sylvain Cambreling, neuer Chefdirigent der Symphoniker Hamburg, bei seinem ersten Laeiszhallen-Konzert im Oktober.

Sylvain Cambreling, neuer Chefdirigent der Symphoniker Hamburg, bei seinem ersten Laeiszhallen-Konzert im Oktober.

Foto: Axel Heimken / picture alliance/dpa

Das zweite Laeiszhallen-Konzert mit dem neuen Chefdirigenten Sylvain Cambreling war Versprechen und Verpflichtung zugleich.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.