Museumsreform in Hamburg

Kultursenatorin rudert zurück - ein Sieg für die Freundeskreise

Foto: Behörde für Kultur

Anders als geplant behalten Hamburgs Museumsförderer in den Stiftungsräten auch in Zukunft Sitz und Stimme - ein Teilerfolg.