Hamburg. Allein durch höhere Abgaben wird Gas im nächsten Jahr um 14 Prozent teurer. Wie man in Hamburg und Umland dennoch sparen kann.

Mit Blick auf den Winter lohnt für Hamburger und Bewohner im Umland ein Blick auf ihren aktuellen Gastarif, denn sonst kann die Heizungsrechnung sehr hoch werden. Mit einem Wechsel des Versorgers lassen sich im Vergleich zur Grundversorgung bis zu 1488 Euro im Jahr sparen, zeigt eine Analyse des Abendblatts auf Basis von Daten des Vergleichsportals Verivox.