Die Senatoren Grote, Schlotzhauer und Rabe schlagen Alarm. Sie fürchten eine nationale Notlage wegen der anhaltenden Migration.

Die weitersteigenden Zuzugszahlen nach Hamburg alarmieren die Hamburger Politik. In seltener Offenheit fordern gleich drei Senatoren im Gespräch mit dem Abendblatt eine schnelle Kurskorrektur und eine nachhaltige Begrenzung des Flüchtlings-Zustroms.