Bürgerschaft

Hamburger FDP wählt Nachfolger von Katja Suding

Katja Suding und Anna von Treuenfels-Frowein

Katja Suding und Anna von Treuenfels-Frowein

Foto: Marcelo Hernandez / HA

Doppelspitze in der Bürgerschaft mit Anna von Treuenfels-Frowein und Michael Kruse. Suding und Schinnenburg wechseln in den Bundestag.

Hamburg. Die Abgeordneten der FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft haben am Freitag Anna von Treuenfels-Frowein und Michael Kruse zur neuen Doppelspitze gewählt. Sie werden gemeinsam Nachfolger der Fraktionsvorsitzenden Katja Suding, die in den Bundestag wechselt. Stellvertretende Fraktionsvorsitzende wird Jennyfer Dutschke.

Als neuen Vizepräsidenten schlägt die FDP-Fraktion der Bürgerschaft Kurt Duwe zur Wahl vor. Der Beschluss trete formal erst in Kraft, wenn die neuen Bundestagsabgeordneten Katja Suding und Wieland Schinnenburg ihr Mandat in der Bürgerschaft niedergelegt und ihre Nachfolger Christel Nicolaysen und Ewald Aukes ihre Mandate angenommen haben, hieß es bei der FDP.

Bundestagswahl in Hamburg: Interaktive Karte und alle Ergebnisse