Gemeinsamer Unterricht

Hamburger Schulbehörde testet neues Modell „Religion“

Grünes Licht für gemeinsamen Unterricht mit muslimischen, alevitischen, jüdischen und protestantischen Lehrern an Stadtteilschulen. Der Modellversuch soll voraussichtlich fünf Jahre dauern.