Rating-Agentur gibt Hamburg Bestnote AAA+

Hamburg. Es ist ein Novum in der Hamburger Finanzpolitik: Die Hansestadt hat sich erstmals von einer Rating-Agentur bewerten lassen und dabei gleich die Bestnote eingeheimst. Die US-Agentur Fitch benotete Hamburg mit AAA/stabel/F1+ – was so viel bedeutet wie: Die Stadt ist maximal kreditwürdig und bleibt das auch absehbar. Finanzsenator Peter Tschentscher (SPD) hofft nun auf günstigere Kreditkonditionen, um Zinsen zu sparen. Die CDU begrüßte den Schritt, warnte aber vor unnötiger Kreditaufnahme.