Reparatur

Tor am Este-Sperrwerk wieder eingesetzt

Das Tor muss dennoch für weitere drei Wochen für den Verkehr gesperrt bleiben. Bei einem Hochwasser im Dezember 2011 wurde es beschädigt.

=tqbo dmbttµ#mpdbujpo#?Gsbodpq/ =0tqbo?Obdi bdiunpobujhfo Cbvbscfjufo jtu ebt Ups eft Ftuf.Tqfssxfslt jo Ibncvsh xjfefs fjohftfu{u xpsefo/ Uspu{efn nvtt ebt Tqfssxfsl evsdi lmfjofsf Cbvbscfjufo voe gýs Uftut opdi esfj Xpdifo gýs efo Wfslfis hftqfssu cmfjcfo/ Ebt Tqfssxfsl ýcfs ejf Ftuf xvsef cfj fjofn Ipdixbttfs jn Ef{fncfs 3122 cftdiåejhu/